Cattery
Russischen Blue    

Wesentliche Merkmale der Russischen Blue

Der russische Blue hat einen relativ langen, muskulösen Körper und elegant, nicht sperrig, aber nicht zu dünn, lange Beine mit ovalen Füßen. Das Gewicht liegt zwischen 3 und 5,5 kg. Der Leiter der russischen Blue ist kurz und keilförmig mit einem flachen Schädel und Stirn und eine mittel-Mündung. Die großen, mandelförmigen Augen sind weit auseinander. Die Ohren sind groß, breit an der Basis und spitz zulaufend bis zu einem Punkt. Der Schwanz ist sehr lang, und rechts, sollte nicht zu weit an der Basis und Kegel zu laufen. De Blauwe Rus kommt in drei Farben - blau, schwarz und weiß - nur die blaue Farbe ist. 



Die dicken doppelten Mantel des russischen Blue ist kurz, seidig und feine Struktur. Er fühlt sich sehr weich. Das Fell sollte nie flach oder sogar benachbarten, aber die Haut weg, so dass die weiche Struktur wird betont. Das Fell Struktur der russischen Blue mit dem einer anderen Rasse Vergleich. Es ist auch manchmal gesagt, dass das Haar ähnelt der eines Eisbären. Es gibt auch eine lange, nicht erkannt, Variante, die den Namen Nebelung. Das Fell der Katze ist länger und hat Doppel-und ein leichterer, grau blaue Farbe.

Charakter der Russischen Blue

Der Charakter der Russisch Blau mit keiner anderen Rasse Vergleich. Er wird oft auch als "Katze für Individualisten, ein Tier, das in unmittelbarer Nähe zu seinem Chef. Trotz der Tatsache, dass sie manchmal kann sehr verspielt und bis ins hohe Alter, sie sind meist friedlich in der Natur. Blue Russen lieben und Komfort für Stunden an einem Ort liegen, vorzugsweise dem Schoß eines der Familie. Die meisten Russen haben eine starke blau hasst Lärm und Trubel, und sie sind in Familien mit heranwachsenden Kindern kann nicht wie zu Hause fühlen. Verglichen mit Menschen, die sie nicht kennen, Blau Russen sind sehr vorsichtig und Zurückziehens, wenn Besuch. Sie sind in der Regel mit anderen Hunden und Katzen. Die Stimme des russischen Blue ist schön und weich. Die blauen Russen können sich auf ein Leben auf einer flachen, aber wie in den Garten, obwohl er nicht am besten Jäger ist.

Pflege der Russischen Blue

Die spezielle Schicht der russischen Blue hat wenig Pflege. Es ist genug, um Fell einmal pro Woche zu bürsten mit einer weichen Bürste. Zu viel Kämmen, oder außerhalb der ruiperiode mit einer Gummi-Pinsel, hat den Nachteil, dass die weichen Haare unter beschädigt.

Bron: Mundikat

Dit werk is auteursrechtelijk beschermd. J.H.A. Jonkman, copyright (c) 2018.